Folgen

Funktioniert meine 142 - 12mm Achse auf meinem Trainer

Im Moment befinden sich eine Menge unterschiedlicher Achsen auf dem Markt. Dabei ist es nicht immer einfach festzustellen was passt und was nicht. Dies möchten wir auf dieser Seite erklären.

 

Beispiel einer 12mm Achse

 

NEO und FLUX

Beim NEO und FLUX ist die Erklärung sehr einfach. Tacx bietet 2 Adaptersets an, welche beim NEO und FLUX funktionieren.

                            

T2835 12mm x 142 mm (ebenfalls passend 148mm)
T2840 10mm x 135mm 

 

Other Trainers

 

Bei allen anderen Trainern haben wir unterschiedliche Achsen. Der Hauptunterschied der unterschiedlichen Achsen sind das Gewinde und die Länge der Achse. Auf dem Markt befindlich sind 3 verschiedene Arten des Gewindes.

1mm

1.5mm

1.75mm

Beispiel 1mm im Vergleich zu 1.75mm

 

Tacx bietet nachfolgende Lösungen an.

T1706 E-Thru 10 mm mit 1.0 mm Gewindesteigung.  Länge: 162,5 mm max

T1707 E-Thru 12 mm mit 1.0 mm Gewindesteigung.  Länge: 162,5 mm max
T1711 E-Thru 12 mm mit 1.0 mm Gewindesteigung:   Länge:  175 mm max

T1710 E-Thru 12 mm mit 1.5 mm Gewindesteigung:   Länge:  162.5 mm max
T1708 E-Thru 12 mm mit 1.75 mm Gewindesteigung: Länge:  179.5 mm max

T1709 Adapter für X-12 as (wenn es keine e-thru Achse ist, aber feste Achse)

Welche Achse habe ich?

Normalerweise beschriften die Hersteller die Achsen mit deren Parametern. Wie z.B. 12x1 oder 12x1.5. Die letzte Nummer steht dabei für die Gewindesteigung (12x1.5 bedeutet 12mm mit 1.5mm Gewindesteigung). In diesem Fall bräuchten sie die T1710

Nicht kompatible Achsen

Die nachfolgenden Achsen sind nicht kompatibel:

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.